Wir kommunizieren, diskutieren und konzipieren in unserem Kollektiv aufgrund von Gemeinsamkeiten. Im Sinne einer Verantwortungsbeziehung. Wir bewegen uns dabei an den Nahtstellen der professionellen Pflege. Dabei richtet sich unser Fokus auf die Themen Palliative Care, Demenz, Organisation und Ethik, Bildung und Gesundheitskompetenz. Wir denken diese Themen auf individueller, organisatorischer und gesellschaftlicher Ebene.